Königsschießen

Das Königsschießen findet diesjährig in der ersten Stunde unseres Sommerfestes statt.

Dabei werden, ausschließlich mit Vereinswaffen und nur mit offener Visierung, insgesamt 10 Schuss Kleinkaliber, stehend freihändig, auf 25m Entfernung abgegeben.

  • 5 Schuss auf Scheibe b2 mit Pistole oder Revolver,

  • 5 Schuss auf Scheibe b5 mit einem Repetiergewehr.

Die Ringe werden addiert, der Schütze mit den meisten Ringen wird Schützenkönig.

Bei Punktgleichheit gewinnt die Scheibe mit den meisten 10ern, 9ern, usw.

 

Wir wünschen viel Erfolg!